Kierberg im Saisonendspurt

5 Siege aus 5 Spielen. Das war die Vorgabe der Trainer für die letzten Saisonspiele. Mit dem Aufstieg haben die Drachen nach der 2:3 Niederlage in Meschenich vor einigen Wochen wahrscheinlich zwar nichts mehr zu tun, trotzdem wollte man die Saison anständig zu Ende bringen und am Ende wenigstens unter den Besten 4 der Liga landen sowie über 100 Tore schießen.

Mit Siegen gegen Schwadorf, Fischenich und Stotzheim konnten die Kierberger bis jetzt drei dieser 5 Spiele gewinnen. Die 100 Tore sind bereits geknackt.

Damit es tatsächlich 5/5 werden müssen die Drachen am 10.06. gegen Aris Wesseling und am 16.06. gegen den VfL Erp den Platz als Sieger verlassen. Bis dahin hat die Tormaschine der Liga erstmal Pause.

 

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.